Angebot der Gemeinde

Durch die starken Schneefälle sind viele Bäume und Sträucher in Mitleidenschaft gezogen worden. Beim Bauamt wie auch bei der Gemeindeverwaltung sind vermehrt Anrufe aus der Bevölkerung eingegangen, welche sich erkundigt haben, wie bzw. durch wen die Äste und Bäume entsorgt und zurückgeschnitten werden können. Aufgrund der ausserordentlichen Situation bietet das Bauamt Unterstützung an. Die Mitarbeiter des Bauamtes holen Äste und Bäume zur Entsorgung ab oder übernehmen den Rückschnitt der Bäume und Sträucher. Diese Dienstleistung gilt nur für Bäume und Sträucher, welche infolge der grossen Schneemassen zurückgeschnitten oder entsorgt werden müssen. Die Arbeiten werden zum Selbstkostenpreis angeboten. Die Entsorgungskosten betragen CHF 12.50 pro 100 kg (ab dem ersten Kg) und werden zu den Sonderkonditionen der Gemeinde weiterverrechnet. Für die benötigten Maschinen wird ein Pauschalbetrag von CHF 50.00 verrechnet. Fragen und Anmeldungen können direkt beim Bauamt Killwangen unter der Nummer 079 777 70 61 erfolgen.