SCHRIFTZUG
Gemeinde Killwangen
Schürweg 2
8956 Killwangen
Tel. 056 418 10 60
E-Mail
 

Gesamterneuerungswahlen

News

Gesamterneuerungswahlen
19.06.2017

1. Wahlgang: 24. September 2017

Wahl von

  • 5 Mitgliedern des Gemeinderates, des Gemeindeammanns und des Vizeammanns
  • 3 Mitglieder der Finanzkommission
  • 5 Mitglieder der Schulpflege
  • 3 Mitglieder der Steuerkommission
  • 1 Ersatzmitglied der Steuerkommission
  • 3 Mitglieder des Wahlbüros
  • 2 Ersatzmitglieder des Wahlbüros

 

 

2. Wahlgang: 26. November 2017

Dieser Termin wird eingesetzt, wenn im ersten Wahlgang nicht alle Behörden und Kommissionen vollständig besetzt werden können.

 

Anmeldeverfahren

Für die Wahl in die genannten Behörden und Kommissionen kann jede in Killwangen stimmberechtigte Person vorgeschlagen werden (§ 30 des Gesetzes über die politischen Rechte, GPR).

Als Gemeindeammann oder Vizeammann kann eine Person nur vorgeschlagen werden, wenn sie gleichzeitig als Gemeinderat/Gemeinderätin vorgeschlagen wird (§ 27a GPR).

 

Wahlvorschläge sind gemäss § 29a GPR und § 21b der Verordnung über die politischen Rechte (VGPR) von 10 Stimmberech­tigten der Gemeinde Killwangen zu unterzeichnen und bei der Gemeindekanzlei bis spätestens Freitag, 11. August 2017, 12.00 Uhr (= 44. Tag vor dem Wahltag), einzureichen. Die erforderlichen Formulare können bei der Gemeindekanzlei bezogen oder unter www.killwangen.ch heruntergeladen werden.

 

Weiterführende Informationen sind dem GPR, der zugehörigen Verordnung und dem Unvereinbarkeitsgesetz zu entnehmen. Die Gemeindekanzlei steht bei Fragen gerne zur Verfügung.

 

Anmeldeformular 1. Wahlgang

 

 

Killwangen, im Mai 2017

Gemeinderat Killwangen